Die Sprache des Herzens

An diesem Wochenende (25.-26.5.2019) erfährst Du, wie Du einerseits innere Klarheit gewinnst, indem Du die Stimme Deines Herzens vernimmst. Gleichzeitig lernst Du, mit anderen Menschen über Dein Herz in Kontakt zu treten – sowohl verbal als auch nonverbal (z.B. über Blickkontakt und Berührung durch Deine Hände).   

Unser Egoverstand kennt hauptsächlich Konflikte, Urteile und Widerstände. Im Egoverstand herrscht ein Wirrwarr aus Stimmen und Persönlichkeitsanteilen, die zu unterschiedlichen Zeiten in unserem Leben in Erscheinung getreten sind. Die Folge sind auf gedanklicher Ebene: Zerrissenheit, Unentschlossenheit, Selbstzweifel – auf emotionaler Ebene entstehen Ohnmacht, Wut, Angst, Schuldgefühle und vieles mehr.

Ganz anders geht es in Deinem Herzen zu: Dein Herz lebt in der Einheit und spricht mit einer ungeteilten Stimme. Deswegen erlebst Du dort nichts als Glückseligkeit, Freude, Liebe und Frieden. In diesem Workshop unterstütze ich Dich darin, Deinen Weg zurück ins Herz zu finden. Durch Connecting bin ich in der Lage, alte Verletzungen, energetische Blockaden und negative Glaubenssätze aufzuspüren, die Deinen Lebensfluss und Deine Liebesfähigkeit bislang gehemmt haben. Ich zeige Dir, wie Du die Transformations- und Heilungskraft Deines Herzens nutzt und immer weiter vertiefst. Aus einem verletzten Herz ziehen wir weitere Verletzungen an.

Aus einem heilen Herzen manifestieren wir den „Himmel auf Erden“

Die Sprache des Herzens ist nicht esoterisch oder scheinheilig – sie ist sehr direkt und dabei geduldig und einfühlsam zugleich. Sie ist ehrlich, aber nicht schonungslos – denn schließlich will sie das Gegenüber tatsächlich erreichen. Die Kunst des Grenzensetzens besteht darin, dass die Beziehung intakt bleibt. Mit ihrer Hilfe kannst Du NEIN SAGEN und gesunde Grenzen ziehen. Du steigerst Respekt und Selbstrespekt. Die Kunst des Grenzensetzens besteht darin, dass die Beziehung intakt bleibt.

Gleichzeitig wird Dir aber auch eine Vielzahl von Be-Grenzungen bewusst werden, wenn Du in Dein Herz hinein lauschst. Du wirst erkennen, wo Du Dich durch einschränkende Konzepte in die Einsamkeit gestürzt hast.

Die Sprache des Herzens kannst Du nur als eine unmittelbare Realität in Dir erleben. Es ist nicht möglich, sie intellektuell zu konstruieren. Letztlich ist sie von Deiner Herzöffnung im jeweiligen Augenblick abhängig. Deswegen ist auch die Frage, wie Du Dein Herz-Chakra wahrnimmst und öffnest auch der Hauptfokus unserer gemeinsamen beiden Tage.

(c) pixabay

NEWSLETTER

All diese Inhalte meines Newsletters sind dazu gedacht, dich bei deinem Wachstum und bei deiner Selbstfindung zu unterstützen.

Zwei- bis dreimal pro Monat verschicke ich eine E-Mail und informiere dich über neue Inhalte wie z.B. kostenlose Video Mini-Kurse auf Facebook, Downloads (z.B. geführte Meditationen), kommende Veranstaltungen oder Angebote.

Leitung: Dr. Marc Stollreiter, promovierter Psychologe, spiritueller Begleiter, energetischer Heiler, Buchautor & Lehrcoach

Termin: 25.-26. Mai 2019, Samstag/Sonntag
jeweils 10:30 bis 18:30 Uhr

Ort: Fleur de Coeur
Wahlenstrasse 9-11
50823 Köln

Preise:
Frühbucher bis 15.4.2019: 249€
Regulärer Preis ab 16.4.2019: 279€
Arbeitssuchende, Rentner, Studenten: 199€

Anmeldung:
Sichere Dir Deinen Seminarplatz über die  Buchungsfunktion im Terminkalender (Zahlung PayPal oder Sofortüberweisung) oder schicke eine Email mit Deinem Teilnahmewunsch an office@stollreiter-academy.com und Du bekommst von uns die Kontoverbindung mitgeteilt. Auch eine Barzahlung vor Ort ist möglich.

Dr. Marc Stollreiter

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

0

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen