Erfüllte Beziehungen leben

Dieses Wochenende (5.-6.10.2019)  richtet sich an Dich, ganz gleich ob Du in einer Beziehung bist, Deine früheren Beziehungen verarbeiten möchtest oder gerne wieder eine neue eingehen möchtest. Und, da ich wie immer vom Einheitsraum ausgehe, geht es selbstverständlich letztlich immer auch um DEINE BEZIEHUNG ZU DIR SELBST.

Wir nehmen uns 2 Tage Zeit, um mit Deinen Fragen und den Anliegen aller Anwesenden in die Tiefe zu gehen.

Über Jahrhunderte ging es in Beziehungen darum, sein Verhalten, Fühlen und Denken so anzupassen, dass mein seinem Partner gefallen konnte. Liebe war ein Tauschhandel, ein Geschäft. Bekam einer der Partner nicht, was er glaubte verdient zu haben, begann er Spiele der Macht, Manipulation und des „Liebesentzugs“. Doch konnte man in Beziehungen gemäß dieses Modells überhaupt von „Liebe“ sprechen? Bis heute wollen Ratgeber uns „helfen“, uns besser selbst zu verbieten.

Es ist also kein Wunder, dass vielerorts Beziehungsunfähigkeit zu beobachten ist. Die Zahl der Singles steigt. Doch in gewisser Weise ist das gesund, denn das alte Modell ist wirklich überholt. Langfristig ist die Philosophie von „Ich mache mein Ding“ jedoch nicht erfüllend. Wie Du tatsächlich Erfüllung findest – darum geht es in diesem Workshop. 

Wie also können Beziehungen gelingen?

Die Antwort lautet: Durch Bewusstsein und Verbundenheit über das Herz. Wirkliche Liebe erkennst Du an Deinem Bedürfnis, etwas SCHENKEN zu wollen. Indem Du den anderen als Teil von Dir fühlst, wird es DIR ein Anliegen, etwas für die Beziehung zu tun. In Deiner Beziehung geht es dann darum, dass Ihr gemeinsam in einer Weise wachst und einen Beitrag zum Allgemeinen leistet, wie es keiner von Euch alleine könnte.

Fragen wie die folgenden erforschen wir auf dem Seminar intensiv (die Fragen bringst Du und alle anderen ein):

  • Wie finde ich die bedingungslose Liebe in meinem Herzen?
  • Wie integriere ich Gefühle von Misstrauen, Eifersucht, Verlust- und Bindungsangst? Wie erkenne ich den Sinn dieser Gefühle und transformiere sie energetisch zu einer höheren Schwingung?
  • Wie erkenne ich unbewusste Verletzungen, tiefsitzende Blockaden und veraltete Glaubenssätze und ersetze all das durch die Seelenbotschaften aus meinem Herzen?
  • Wie sieht gelebte „Differenzierung“ aus, das heißt Freiheit in Verbundenheit – ohne Anklammern oder Rückzug?
  • Was hat mich bislang gehindert, den RICHTIGEN Partner zu finden? Wie kann ich meine Resonanz entsprechend verändern, sodass erfüllende Liebe zu mir kommen kann?
  • Wie kann ich zum meinem wahren Ich erwachen? (Deine Selbsterkenntnis wird auch die Beziehungsqualität fundamental verändern.)
(c) pixabay

Kommende Termine:

[tribe_events_list categories=“erfuellte-beziehung“ limit=“5″]

NEWSLETTER

All diese Inhalte meines Newsletters sind dazu gedacht, dich bei deinem Wachstum und bei deiner Selbstfindung zu unterstützen.

Zwei- bis dreimal pro Monat verschicke ich eine E-Mail und informiere dich über neue Inhalte wie z.B. kostenlose Video Mini-Kurse auf Facebook, Downloads (z.B. geführte Meditationen), kommende Veranstaltungen oder Angebote.

Leitung: Dr. Marc Stollreiter, promovierter Psychologe, spiritueller Begleiter, energetischer Heiler, Buchautor & Lehrcoach

Termin: 5.-6. Oktober 2019, Samstag/Sonntag
jeweils 10:30 bis 18:30 Uhr

Ort: Köln, Fleur de Coeur, Wahlenstraße 9-11, Köln-Ehrenfeld
Preise: 239€ Frühbucher bis 15. August 2019
279€ ab 21. September 2019
Arbeitssuchende, Rentner, Studenten: 199€

Anmeldung: Melde Dich über die Buchungsfunktion im Terminkalender an (PayPal oder Sofortüberweisung) oder schicke eine Email mit Deinem Teilnahmewunsch an office@stollreiter-academy.com und Du bekommst von uns die Kontoverbindung mitgeteilt.

Dr. Marc Stollreiter

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

0

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen